Piłkarski Talent

undefined Andreas Evald Cornelius
Nazwisko Cornelius
Imię Andreas Evald
Pseudonim Andreas Cornelius
Data Urodzenia 16.03.1993
Rocznik 1993
Wzrost 193
Narodowosc Denmark
Pozycja Napastnicy,Striker
Klub Girondins Bordeaux ( on loan with purchase option )
Piłkarz Reprezentacji A Tak
Strona internetowa -
Wyświetleń 15265
Andreas Evald Cornelius


Oceń piłkarza:

20 ratings ø 2.7

2011: Andreas Cornelius spielt in der FC Kopenhagen-Jugend.
 
2011: Andreas Cornelius ist U-18 Nationalspieler für Dänemark.
 
10/2011: Andreas Cornelius ist U-19 Nationalspieler für Dänemark.
 
2012: Andreas Cornelius ist U-21 Nationalspieler für Dänemark.
 
09/2012: Vertrag beim FC Kopenhagen bis zum 30.06.2016.
 
2012: Andreas Cornelius ist A-Nationalspieler für Dänemark.
 
05.05.13: Andreas Cornelius wird mit dem FC Kopenhagen dänischer Fußball-Meister der Saison 2012/2013.
 
05/2013: Andreas Cornelius  wird mit 18 Treffern Torschützenkönig der Superligaen der Saison 2012/2013.
 
01.07.13: Der dänische Nationalstürmer Andreas Cornelius, bisher in Diensten des FC Kopenhagen, hat beim englischen Premier League-Aufsteiger Cardiff City einen Fünfjahresvertrag unterschrieben.
 
31.01.14: Der dänische Nationalspieler Andreas Cornelius (20) verlässt Cardiff City und unterschreibt einen Vertrag bis zum 30.06.2018 beim FC Kopenhagen.
 
14.05.2015: Andreas Cornelius wird mit dem FC Kopenhagen durch einen 3-2 n.V. Erfolg über FC Vestsjaelland dänischer Pokalsieger 2014/2015.
 
05.05.2016: Andreas Cornelius wird mit dem FC Kopenhagen durch einen 2-1 Erfolg über Aarhus GF dänischer Pokalsieger 2015/2016.
 
17.05.2016: Andreas Cornelius wird mit dem FC Kopenhagen vorzeitig dänischer Fußball-Meister 2015/2016.

06.05.2017: Andreas Cornelius wird mit dem FC Kopenhagen vorzeitig dänischer Fußball-Meister 2016/2017. 

25.05.2017: Andreas Cornelius wird mit dem FC Kopenhagen durch einen 3-1 Erfolg über Bröndby IF dänischer Pokalsieger 2016/2017.


Copyright © 2006 - 2018 Fussball-Talente.com. All Rights Reserved.
Tell your friends about the content on this site: Twittern Auf Facebook teilen